Homepage

 
 

zurück zur Startseite

 

Sicherer Zugang zu Bankenfoyers


Die Dienstleistungen im Bankenfoyer nehmen ständig zu.

Damit diese Angebote vom Kunden angenommen werden können, müssen entsprechende Räumlichkeiten und die dazu erforderlichen Rahmen- und Sicherheitsbedingungen geschaffen werden.

Es fängt schon bei der Zugangstür an. Für die Eingangssteuerung im Nachtbetrieb wird eine klare Regelung notwendig, d.h. der Kunde verschafft sich über einen Zutrittsleser mit seiner Karte seinen Zugang zum Foyer. Am Zugangsleser werden den nachfolgenden Nutzern klare Informationen über das Display am Ausweisleser ausgegeben, z.B. "Foyer besetzt - bitte warten".
Innerhalb einer vordefinierten Zeit kann der Kunde sich im Foyer aufhalten und seine Bankgeschäfte erledigen, für weitere Kunden wird der Zugang unterbunden. Nach einer bestimmten Zeit oder mit Verlassen des Foyers wird diese Sperre automatisch aufgehoben. Am Display wird dies über eine Klartextanzeige, z.B. "Bankenfoyer frei - bitte eintreten", den nachfolgenden Kunden angezeigt.

Eine erforderliche Videoaufzeichnung kann durch den Zugangsleser automatisch mitgesteuert werden.

Über eine Fernwartungsschnittstelle kann der Servicepartner regelmäßig, ohne Personaleinsatz, den Systemzustand analysieren und bei Bedarf gezielt seine Techniker steuern.

TSG Foyer  Türsteuergerät TSG Foyer
Das TSG Foyer ist zur Wandmontage vorgesehen.
Das TSG beinhaltet eine Zeitschaltuhr, sowie vier Programme zur individuellen Regelung der Türöffnung. Eine Stromversorgung für den 12V Türöffner ist ebenfalls integriert.

Foyerleser  Foyerleser
Das besondere am Foyerleser ist, dass die Karte nicht eingezogen wird. Der Kunde gibt seine Karte nicht aus der Hand. Die Karte wird nur die ersten 3 cm gelesen - keine heiklen Daten werden gelesen (Skimming sicher)!
Hinweise erscheinen auf dem 2-zeiligem beleuchteten Dialogdisplay. Von einfacher Erkennung des Magnetstreifens oder Chips, bishin zum Test der BLZ und/oder Kontonummer. „Jokerzahlen" sind möglich. Beliebige Karten können gesperrt werden. Einzelberechtigungen sind möglich.

Bewegungsmelder  Bewegungsmelder
Der passive Infrarot Multifunktions-Deckenmelder ist mit Gliding Focus Spiegeloptik ausgerüstet.
Er bietet außerdem eine 360° Überwachung und eine 4D Signalverarbeitung.

Türöffner  Türöffner
Um eine vollständige Funktion des Foyersystems zu gewährleisten, muss ein Rückmeldekontakt angeschlossen werden.
Wir empfehlen den 12V Universal-Türöffner 3705RR von effeff.

 

deutsch   english