Homepage

   
 

zurück zur Startseite

 

Mobiles Datenmanagement - einfach & verlässlich

Chipkontrollstellen

Diese kleine unscheinbare Kontrollstelle nutzt einen Mikrochip zur Identifikation. Der KSC kann dabei ohne Kontakt ber eine Distanz von 20mm ausgelesen werden. Der Mikrochip funktioniert passiv und benötigt keine externe Stromversorgung. Die Kontrollstelle kann mit Industriekleber oder Schrauben befestigt werden.
Der Mikrochip wird von einem robusten Gehäuse geschützt und widersteht Temperaturwechseln, Wetter, Schmutz und sonstigen Umwelteinflüssen.
KSC30 Chipkontrollstelle  KSC30 Chipkontrollstelle - in Kunstoffgehäuse vergossen
schwarz, 30 mm x 10 mm

Download als pdf

KSC30/2 Doppelkontrollstelle  KSC30/2 Doppelkontrollstelle - 2 KSC30 in einem Gehäuse

Download als pdf

 

deutsch   english